• Brianna Vögeli Photography

Warum Sie eine Shot-Liste und einen Zeitplan für die Hochzeit haben sollten

Ein Hochzeitstag geht so schnell vorbei und es ist immer so viel los! Alles, was Sie tun können, um den Ablauf so reibungslos wie möglich zu gestalten, ist immer eine gute Idee. Deshalb empfehle ich meinen Kunden immer, eine Timeline und eine Shot-Liste zu haben.


Warum ist das so wichtig? Ein Zeitplan stellt sicher, dass der Tag reibungslos abläuft und in der Spur bleibt. Besonders wenn Sie keinen Hochzeitsplaner vor Ort haben, macht das einen großen Unterschied! Das Gleiche gilt für eine Shot-Liste. Familien- und Freundesfotos können ziemlich leicht außer Kontrolle geraten, wenn Sie keine organisierte Liste zur Hand haben.

Wedding in Zurich, Switzerland

Erstellen Ihrer Shot-Liste


Die beiden Hauptvorteile einer Shot-Liste sind, dass sie sicherstellt, dass die Familien- und Freundesfotos rechtzeitig gemacht werden, und, was vielleicht am wichtigsten ist, dass Sie nicht vergessen, ein Foto mit einem besonderen Menschen zu machen.


Je nach Größe Ihrer Hochzeit kann es ziemlich überwältigend sein, zu versuchen, die Familien- und Freundesfotos rechtzeitig zu machen. Wahrscheinlich werden diese Fotos nach der Zeremonie gemacht, also sind Ihre Gäste unterwegs, um sich zu unterhalten, vielleicht etwas zu trinken oder einen Snack zu bekommen, und deshalb werden sie wahrscheinlich überall verstreut sein! Eine Shot-Liste zu haben, stellt sicher, dass Ihre Trauzeugin oder Ihr Freund, der für die Shot-Liste verantwortlich ist, leicht alle Leute einsammeln und sie zum Aufnahmeort bringen kann. Er oder sie kann auch die Leute warnen, die nach oben kommen, damit sie in der Nähe bleiben, wenn sie an der Reihe sind.


Es gibt nichts Schlimmeres, als am Tag nach der Hochzeit festzustellen, dass man vergessen hat, ein Porträt mit der Lieblingstante oder der Zimmergenossin aus dem College zu machen. Mit einer Shot-Liste stellen Sie sicher, dass Sie keinen dieser Momente vergessen!


Family Wedding Photos in Zurich, Switzerland

Die Fotoliste kann so lang oder kurz sein, wie Sie wollen! Je nach Größe der Hochzeit versuchen manche Paare gerne, ein Foto mit jedem Gast zu machen. Wenn Sie eine sehr große Hochzeit haben, vielleicht nur enge Verwandte und enge Freunde. So oder so, stellen Sie sicher, dass Sie dies im Vorfeld der Hochzeit tun, damit Sie Zeit haben, über jede Kombination, die Sie wünschen, nachzudenken.


Ein wichtiger Tipp: Stellen Sie sicher, dass Sie Vor- und Nachnamen aufschreiben, anstatt "Tante" oder "Oma", besonders wenn Sie eine große Familie mit mehr als einer Tante oder einem Satz Großeltern haben! Dies wird Ihrem "Helfer" wirklich helfen, alle Gäste ausfindig zu machen!


Wedding in Zurich, Switzerland

Erstellen Ihrer Zeitleiste


Wenn Sie einen Hochzeitsplaner haben, ist dies definitiv etwas, bei dem er Ihnen helfen wird! Wenn nicht, stellen Sie sicher, dass Sie trotzdem einen haben. Es gibt so viel, was während eines Hochzeitstages passiert, und Sie wollen sicherstellen, dass Sie genug Zeit für alles haben. Am wichtigsten ist, dass Sie Zeit haben, alles zu genießen!


Was ist also wichtig zu berücksichtigen? Als erstes sollten Sie sich überlegen, ob Sie einen "First Look" oder einen traditionelleren Start haben wollen, bei dem Sie sich bis zur Zeremonie nicht sehen. Beide Optionen sind wunderbar, aber es hängt einfach von Ihren persönlichen Vorlieben ab.


Bei Hochzeiten, die einen "First Look" haben, müssen Sie sicherstellen, dass Sie vor der Zeremonie Zeit für Ihre Paarporträts einplanen. Einer der Vorteile eines First Looks ist, dass Sie diesen Moment ganz für sich alleine genießen können. Stellen Sie sicher, dass Sie genug Zeit haben, um dies in Ihren Fotos festzuhalten! Einige Paare machen zu diesem Zeitpunkt auch ihre Brautparty-Fotos, also planen Sie Zeit später am Tag nach der Zeremonie ein.

Wedding in Zurich, Switzerland

Nach der Zeremonie ist es eine gute Idee, Ihre Familien- und Freundesfotos zu machen. Diese nehmen oft ziemlich viel Zeit in Anspruch, daher ist es gut, sie zu machen, wenn alle Ihre Gäste (hoffentlich) in der Nähe sind! Das kann helfen, den Prozess zu beschleunigen.


Eine gute Zeit, um Ihre Paarfotos und die Fotos Ihrer Hochzeitsgesellschaft zu machen, wenn Sie sie nicht nach dem ersten Blick gemacht haben, ist während des Aperos, wenn Ihre Gäste einige Getränke und Snacks genießen. Es ist jedoch wichtig, dass Sie genügend Zeit einplanen, damit auch Sie den Apero genießen können. Sie haben wahrscheinlich viel Zeit damit verbracht, das Essen und die Getränke auszusuchen. Stellen Sie sicher, dass Sie es auch genießen können!


Wenn Sie oder Ihre Gäste planen, später am Tag ein paar Spiele zu veranstalten, sollten Sie dies in den Zeitplan aufnehmen. So stellen Sie sicher, dass alles im Zeitplan bleibt und Ihr Fotograf bereit ist, alle besonderen Momente oder Überraschungen einzufangen!


Nun - das waren meine Tipps für die Erstellung Ihrer Timeline und Shotlist für den Hochzeitstag! Ich hoffe, Sie fanden sie hilfreich!



Hochzeitslocation: Zürich, Switzerland - Zivilstandsamt Stadt Zürich

Ort des Empfangs: Gasthaus zum Rathaus


15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen