top of page

Was sollte man für Verlobungsfotos anziehen?

Herzlichen Glückwunsch zur Planung eurer Hochzeit und Verlobungsfotos! Das ist eine aufregende Zeit, aber die Planung eurer Outfits kann definitiv ein wenig überwältigend sein. Ich habe ein paar Tipps zusammengestellt, die ich mit allen meinen Paaren teile, denn eure Outfits haben einen großen Einfluss auf den endgültigen Look eurer Bilder.


Es gibt viele Dinge zu beachten: Kleidungsarten, Farben, Kulissen, Umgebung und die verschiedenen Jahreszeiten.


engagement photoshoot in Lenzerheide, Switzerland, what to wear to your engagement photoshoot

Für den Anfang sind lange Kleider immer eine gute Idee! Sie eignen sich hervorragend, um Bewegung und Emotionen auf den Fotos zu zeigen. Sei es durch Bewegung beim Gehen oder durch eine leichte Brise, die ebenfalls für Bewegung sorgt. Ich finde auch, dass sie eine sehr weiche und romantische Ausstrahlung haben. Das passt immer gut zu Verlobungsfotos.



Was die Farben betrifft, so empfehle ich in der Regel auch etwas Neutrales. Das können sein: Weiß, Beige, Creme, Grau, Hellbraun, Blassrosa und andere! Mein Ziel ist es immer, dass sich die Fotos auf die Emotionen, die Liebe und die Interaktionen zwischen den Menschen konzentrieren und nicht darauf, was sie tragen. Es ist auch viel einfacher, Outfits zu wählen, die zu Ihrem Partner passen, wenn sie beide recht neutral sind. Die Braut hier trägt zum Beispiel einen Rock mit kleinen Tupfen. Das passt perfekt zu den Fotos, denn der Bräutigam trägt keine anderen, konkurrierenden Muster. Seine Jeansjacke passt gut zu dem leichten Muster und ihrem weißen T-Shirt.



Die Anpassung an die Landschaft, besonders hier in der Schweiz, wirkt sich auch auf die Fotos aus. Das gilt auch für die verschiedenen Jahreszeiten!


Es ist hilfreich, bei der Wahl des Outfits an die Kulisse zu denken, vor der man fotografiert. Auf dem ersten Bild passen das Hellblau und Weiß perfekt zu den verschiedenen Grüntönen des Grases und der Bäume. So bleibt das Bild leicht und luftig, während gleichzeitig der Blick auf das süße Paar gelenkt wird. Der Hintergrund trägt zum Foto bei und lenkt nicht davon ab.


Auf dem Winterbild ist der Hintergrund hauptsächlich weiß und blau. Die hellbraunen Mäntel sind ein toller Kontrast, durch den sich das Paar vom Hintergrund abhebt. Diese beiden Beispiele zeigen auch, dass neutrale Farben immer eine gute Wahl sind!


engagement photoshoot Crestasee Switzerland, what to wear to your engagement photos

In diesem Beispiel wirkt das dunkle Grün des Kleides sehr gut! Wie oben erwähnt, würde ich normalerweise neutrale Farben empfehlen. Ich wette, Sie sind jetzt etwas verwirrt über meine Aussage! Ich wusste jedoch, dass wir dieses Fotoshooting im Herbst machen würden, mit den tiefen Farben der Bäume und des Sees als Hintergrund. Als wir also am Telefon über Outfits sprachen, wusste ich, dass ein grünes Kleid wie dieses fantastisch sein würde!


Hast du noch Fragen? Du kannst dich jederzeit an mich wenden, um über deine Outfits für dein bevorstehendes Fotoshooting zu sprechen!



 


Switzerland wedding photographer Brianna Vögeli Photography




Über mich:


Mein Name ist Brianna und ich bin eine Schweizer Hochzeitsfotografin, die für Hochzeiten im ganzen Land und in Europa zur Verfügung steht. Ich liebe die Fotografie mit natürlichem Licht und das Einfangen der schönsten Momente des Lebens. Ich glaube, dass Ihre Hochzeitsfotos zeitlos sein sollten und ein Leben lang halten.











3 Ansichten0 Kommentare
bottom of page