top of page

Was sollten Sie Ihren potenziellen Hochzeitsfotografen fragen?

Herzlichen Glückwunsch zu eurer Verlobung! Bei der Planung einer Hochzeit gibt es so viele Dinge zu tun, dass es ein bisschen überwältigend sein kann. Ein wichtiger Punkt ist die Wahl Ihres Fotografen. Ihr Hochzeitstag wird ein unvergessliches Ereignis sein, an das Sie viele Erinnerungen haben werden. Eine Sache, die helfen wird, all diese Erinnerungen zu bewahren, sind Ihre Fotos. Deshalb ist es so wichtig, einen Fotografen auszuwählen, dem Sie vertrauen und der Ihren Tag festhält.


Es ist wichtig, dass Sie sich Gedanken über den Stil der Fotos machen, die Sie haben möchten. Ich ermutige Paare immer dazu, sich darüber Gedanken zu machen, denn diese Fotos werden Sie für immer an Ihre Hochzeit erinnern. Sie sollten Ihnen in zehn Jahren noch genauso gut gefallen wie heute.


Ein weiterer Punkt, den Sie berücksichtigen sollten, ist, wie Sie mit Ihrem Fotografen zurechtkommen. Ich führe immer mindestens ein Videogespräch mit allen potenziellen Paaren, bevor ich sie buche. Ihr Fotograf wird Sie den ganzen Tag über begleiten - er ist quasi ein Teil Ihrer Hochzeitsgesellschaft! Deshalb sollten Sie sicher sein, dass Sie ihn auch als Person mögen und gut mit ihm auskommen werden.


Zusätzlich zu diesen Dingen gibt es einige spezifische Fragen, die Sie Ihrem potenziellen Fotografen stellen können, während Sie ihn kennenlernen.


Welchen Ansatz verfolgen Sie bei der Fotografie?


Jeder Fotograf hat einen anderen Ansatz, wie er Ihren Tag fotografiert. Manche bevorzugen freizügige Aufnahmen, andere eher gestellte Bilder. Einige werden versuchen, sich während der Zeremonie so unauffällig wie möglich zu verhalten und nicht zu nah heranzugehen, während andere die Nahaufnahmen lieben und während der Zeremonie direkt auf Sie zugehen. Es gibt kein Richtig oder Falsch - natürlich ist das alles subjektiv! Das Wichtigste ist, dass Sie und Ihr Fotograf sich einig sind, damit es am Tag der Hochzeit keine Überraschungen gibt.


Tuscany wedding photographer, a sunny outdoor ceremony in Tuscany, Italy

Fragen Sie nach einer vollständigen Galerie - falls Sie keine auf der Website des Fotografen gesehen haben.


In der Welt von Instagram kann es manchmal schwierig sein, einen kompletten Hochzeitstag von einem Fotografen zu sehen. Die meisten Fotografen haben komplette Hochzeitstage auf ihrer Website, aber wenn nicht, können Sie immer darum bitten, eine zu sehen! Das ist wichtig, denn Sie möchten sehen, welche Art von Fotos der Fotograf in den verschiedenen Abschnitten des Tages macht. Zum Beispiel: Getting Ready im Haus, First Look, Zeremonie, Familienfotos, Paarfotos, Candids, Empfangs-/Abendfotos. Die Fotografen haben unterschiedliche Herangehensweisen und Stile, wenn es darum geht, Fotos in Innenräumen oder bei Nacht zu machen, also sollten Sie sicherstellen, dass Ihnen auch diese Fotos gefallen.

Saint Prex Switzerland wedding photographer, summer wedding on Lake Geneva a late night kiss

Was ist ihr Bearbeitungsstil?


Alle Fotografen werden ihre Fotos auf unterschiedliche Weise bearbeiten. Sie sollten sich also zunächst vergewissern, dass Ihnen der Bearbeitungsstil gefällt. Die meisten Fotografen sind nicht in der Lage, ihre Bearbeitung auf Wunsch zu ändern. Stellen Sie also sicher, dass Ihnen der Bearbeitungsstil gefällt! Zweitens sollten Sie sich vergewissern, dass der Bearbeitungsstil bei verschiedenen Beleuchtungssituationen und auch bei verschiedenen Hochzeiten einheitlich ist. Sie möchten sich darauf verlassen können, wie Ihre Hochzeitsfotos aussehen werden, und nicht überrascht sein, wie sie bearbeitet werden.


Natürlich haben unterschiedliche Lichtverhältnisse einen Einfluss auf das endgültige Bild. Ein sonniger Tag sieht zum Beispiel etwas anders aus als ein bewölkter Tag oder ein verschneiter Tag. Aber sie sollten trotzdem einheitlich und stimmig aussehen.


Thun wedding photographer, Schloss Oberhofen Switzerland summer wedding

Wie sieht die Absicherung aus?


Eine weitere gute Frage, die Sie Ihrem potenziellen Fotografen stellen sollten, ist, wie sicher Ihre Fotos sind! Die meisten professionellen Kameras haben zwei Speicherkartensteckplätze, so dass die Fotos bei der Aufnahme dupliziert werden. Wenn eine Karte ausfällt, gibt es also eine Sicherheitskopie.


Die meisten Fotografen erstellen auch Kopien der Fotos auf verschiedenen Festplatten/Cloud-Diensten, bevor sie die endgültigen Bilder liefern. Eine Frage ist auch, wie die Fotos an Sie geliefert werden und wie lange der Fotograf sie aufbewahrt.


Zurich wedding photographer, summer wedding on Lake Zurich, in Horgen Switzerland

Was ist in ihrem Honorar enthalten?


Dies sollte im Preisleitfaden des Anbieters aufgeführt sein, aber es ist immer gut, vorsichtshalber nachzufragen. Zum Beispiel: Reisekosten, Hotelaufenthalte, wie viele Bilder geliefert werden, ob die Gäste Zugang zu den Bildern haben, usw.

Wengen wedding photographer, summer wedding in Wengen Switzerland

Bieten sie Abzüge oder Alben an?


Es ist so wichtig, Ihre Fotos auszudrucken! Viele Fotografen bieten einen Albumservice und Abzüge/gerahmte Bilder an. Sie können den Fotografen fragen, wie er dies handhabt und wie viel es kostet.


Zurich Wedding photographer, fall wedding in Zurich Switzerland

Helfen sie bei der Zeitplanung und dem Ablauf?


Die meisten Fotografen freuen sich, wenn Sie sie um ihre Hilfe bei der Planung des Hochzeitstages bitten! Wir finden es toll, wenn Sie bei der Erstellung Ihres Zeitplans auch an die Fotos denken. Wenn z.B. der erste Blick oder die Paarfotos in der Mitte des Tages stattfinden, ist es immer gut, 15-20 Minuten für ein paar weitere Fotos einzuplanen, während der goldenen Zeit.


Manche Fotografen helfen Ihnen auch bei der Planung des Tages, wenn es darum geht, die Örtlichkeiten, den Zugfahrplan usw. zu berücksichtigen. Fragen Sie nach, ob dies im Preis inbegriffen ist.


Bergün wedding photographer, a first look in Bergün Switzerland at Kurhaus Bergün

Wie gehen sie mit Licht um?


Das ist von Fotograf zu Fotograf unterschiedlich, vor allem innerhalb verschiedener Fotografie-Genres. Aber es ist immer gut, danach zu fragen, da die Herangehensweise einen dramatischen Einfluss auf das Endergebnis der Bilder haben wird. Eine Beleuchtung von vorne oder von hinten verändert zum Beispiel die Schatten auf den Gesichtern, aber auch die Farben des Fotos.

what to ask your wedding photographer


Haben Sie noch Fragen? Sie können sich jederzeit mit uns in Verbindung setzen!


 


Switzerland wedding photographer Brianna Vögeli Photography




Über mich:


Mein Name ist Brianna und ich bin eine Schweizer Fotografin, die sich auf Hochzeiten, Familien und Mutterschaft spezialisiert hat. Ich liebe es, mit natürlichem Licht zu fotografieren und die schönsten Momente des Lebens festzuhalten. Ich glaube, Ihre Fotos sollten zeitlos sein und ein Leben lang halten.












9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Brianna-Portraits-2022-davidandkathrin-SNEAK-PEEK-15.jpg

Hi, I'm Brianna

A Switzerland wedding and portrait photographer, available all over Europe and worldwide. 

My goal is always to always create photos that are classic and timeless. 

LEARN MORE

bottom of page